DefNash Entertainment News

Urban Dance School by Nikeata Thompson

Nikeata Thompson wurde am 14. August 1980 in Birmingham geboren und konnte als Tochter eines jamaikanischen Models schon früh die Luft der Unterhaltungsindustrie schnuppern. Im Alter von sechs Jahren zog sie mit ihrer Familie nach Deutschland.
 
Bevor sie anfing, ihre Extrovertiertheit beim Tanzen auszuleben, nutzte sie ihr sportliches Talent und feierte viele Erfolge als Leichtathletin bei Bayer Leverkusen. Die nötige Power zog sie beim Training und vor den Wettkämpfen dabei aus ihrem ständigen Begleiter: Hip Hop. Diese Liebe zur Musik brachte sie schließlich auch zum Street-Dance – hier konnte sie ihre Fitness und Flexibilität mit ihrem einzigartigen Rhythmusgefühl kombinieren und der Musik noch mehr Leben einhauchen.
 
Schon während ihrer Zeit als SEEED-Tänzerin machte ihr Name die Runde und sie galt als die heißeste neue Tänzerin der Szene. Es folgten weitere Live-Shows, Auftritte in Musikvideos und Buchungen für Werbespots – und letztlich auch Anstellungen als Stage-Coach.

Die logische Konsequenz: Nikeata gründete 2011 ihre eigene Agentur – die „NT Agency“ ­– um ihr Wissen und Können weiterzugeben, ihre bestehenden Kontakte zu nutzen und so jungen, aufstrebenden Talenten ebenfalls die Erfüllung ihrer Träume zu ermöglichen.
2013 war sie Jurymitglied der erfolgreichen TV-Show „Got To Dance“, die noch im selben Jahr mit dem Deutschen Fernsehpreis und 2014 mit dem bayrischen Fernsehpreis ausgezeichnet wurde. Aktuell ist Nikeata als Laufteg - Coach bei "Germany's Next Topmodel" zu sehen!

Und damit nicht genug, gerade hat sie die „Urban Dance School“ eröffnet, eine Online-Tanzschule.

Unter www.urban-dance-school.de bietet Nikeata mit ihrem Team allen Sport- und Tanzbegeisterten via Internet Tänze wie Hip Hop und African Dance an.

Nikeata dazu: "es gibt für alle Sportarten Online-Kurse, aber nichts für’s Tanzen , so bin ich auf die Idee gekommen. Tanzen kann jeder - nicht alle trauen sich vor einer Gruppe zu tanzen oder haben schlichtweg keine Zeit in ein Studio zu festen Zeiten zu gehen. Bei meiner Online Dance School fällt dieser Druck komplett weg.

 

 

 

SEPALOT - "hide&" Album VÖ 24.3.2017

Mit dem Album 'Hide&' meldet sich SEPALOT nach Schaffenspause und Trennung seiner Band Blumentopf mit dem ersten Teil der Dilogie 'Hide&Seek' zurück. Mittlerweile sein 5 Soloalbum, welches im Mai 2017 erscheinen wird, geht 'Hide&' den konsequenten weiteren Schritt Richtung moderne elektronische Musik. Keine Überraschung, denn noch vor seiner ersten LP „Red Handed“ auf Compost Records veröffentlichte er den Song „Measured Amount“ auf der Compilation „Beat Dimensions“ (Rush Hour), welche mit Künstlern wie Hudson Mohawke, Spacek and Onra einer der Kick offs für das heute „future Beats“ genannte Genre darstellte.

Die eleganten Brüche in der beatlastigen Basis auf Hide&' schenken dem Zuhörer pulsierende Dancefloor Euphorie und Kopfhörer Intimität gleichermassen. SEPALOT versteht es hier eine verblüffende, sowie gelungene Fusion von archaischem Rhythmus und sphärischer Nähe zu präsentieren, die besonders in Tracks wie 'Hard Rain' ihren Höhepunkt finden. 'Dumb Diip' am anderen Ende des Spektrums lässt uns innehalten, um sich dann in einem gemeinen Groove aufzulösen. Diese Art von durchgedrehtem Funk, bei der man die Füsse nicht mehr stillhalten kann.

'Hide&' steht für innovative, elektronische Musik abseits des Pop Mainstreams und stellt ein weiteres Mal SEPALOT S Talent unter Beweis technische Versiertheit mit Gefühl zu verbinden. Das Ergebnis dieser Kernschmelze, ist so vielschichtig wie elektrisierend.

Auch das Dj ́ing versteht SEPALOT als Kunstform. Als Kurator seiner Clubnächte, sorgt er für den konzertierten Aufruhr auf der Tanzfläche. Von Philadelphia nach Berlin über Wien, Moskau und weiter nach Mexico City, ist SEPALOT mit zwei 1210ern, einer MPC unterwegs und taucht tief ab in das Meer aus Beats, dass ihm die Welt bedeuten. 2015 dann der Aufbruch in eine neue Gefilde und so entstand zusammen mit dem Konzeptkünstler Alexis Dworsky eine synthetische Ausstellung bei der Sepalot urbane Streetart vertonte und hörbar machte.

Seine Instrumentals begegnen uns über die Hollywood Komödie 'Arthur', zum Paypal Werbespot, der ABC Serie Cougar Town bis zum aktuellen Trailer des Kinohits 'Bridget Jones Baby'. Und dann ist da ja noch seine Radiosendung EGOTRIPPIN auf EgoFM.

Was immer SEPALOT anfasst, trägt seine unverkennbare Handschrift, diese Mischung aus einzigartiger Ästhetik und akustischer Hingabe an die Sache.

Gesucht und Gefunden. 

Videolink: Hard Rain feat. Angela Aux 

 

2raumwohnung sind zurück

 

Unser PR Büdchen ist außer sich vor Freude 2raumwohnung als neue Band betreuen zu dürfen!

Wir legen gleich mir der Video Premiere zu "Somebody Lonely and Me" los.

Für einen Filmscore sollte ein Song mit unterschiedlichen Stimmungen ausgestattet werden. Von dunkel zu hell.

In diesem Film trat jemand früh morgens aus den Katakomben eines Clubs in den Sonnenschein hinaus.

Eine interessante künstlerische Fingerübung, die 2raumwohnung zum Prinzip für das neue Album „Nacht und Tag“ gemacht haben.

Das Album erscheint am 16.06.2017 und mündet in einer kleinen, feinen Release - Clubtour, die von Potsdam über Berlin nach Köln das Finale in Hamburg findet.
Weitere Tourneetermine werden in Kürze folgen!

Nacht und Tag Release Konzerte:

16.06.2017 Potsdam I Waschhaus

17.06.2017 Berlin I IPSE

23.06.2017 Köln I Gloria

24.06.2017 Hamburg I Mojo Club

Videolink: „Somebody Lonely and Me“

Allgemeine Informationen:

Label: it sounds GmbH
Vertrieb: GoodToGo
Webseite: www.2raumwohnung.de Booking: Four Artists Booking
VÖ Datum Album: 16.06.2017
VÖ Datum Single: 17.2.2017

Foto, Album & Single Cover und Pressetexte findest du hier 2raumwohnung Presskit 

©DefNash 2013